Schwerpunkte

„Sportlicher Schwerpunkt“:     

Die tägliche Bewegungsstunde und das vielfältige Zusatzangebot im Bereich Sport und Bewegung fördern die körperliche und geistige Entwicklung des Kindes. Motorik und Konzentration werden trainiert, Teamgeist und positives Sozialverhalten gefördert. Dabei wird darauf geachtet, dass jedes Kind Erfolge erzielt und so das Selbstbewusstsein gestärkt und Begabungen gefördert werden.


 

 

 

 

 

 

„Bewegte Schule“ und „Lernen durch Engagement“

Bewegtes und bewegendes sowie selbsttätiges Lernen mit Methodenvielfalt stehen im Vordergrund der Unterrichtsarbeit. Die VS 43 Stadlerschule öffnet sich nach außen (Eltern, Gemeinde, Vereine, Umfeld) und begrüßt die Teilhabe aller am Schulleben Beteiligten. Die Lehr- und Lernmethode "Lernen durch Engagement" (engl. Fachbegriff: "Service Learning") ist seit 2015 Teil des täglichen Unterrichts in der VS 43. Ein zentrales Ziel von Engagement ist es, Schülerinnen und Schüler zu motivieren, sich in die Gesellschaft einzubringen und gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Die Verbindung von erworbenem Wissen im Rahmen des Unterrichts und praktische Erfahrungen durch gesellschaftliches Engagement kann eine nachhaltige Stärkung der sozialen und demokratischen Kompetenzen von Schülerinnen und Schülern bewirken.


„Gesunde Schule“:      

Sowohl gesunde Ernährung und gesundheitsfördernde Maßnahmen, als auch gesundes Arbeitsklima liegen unserer Schulgemeinschaft sehr am Herzen. Diese Zielsetzungen werden im Zusammenhang mit dem Zertifikat "Gesunde Schule" laufend geprüft und weiterentwickelt.


 

 

 

„Innovative Schule“:     

Wir sind offen für Neues, wollen gleichzeitig Bewährtes erhalten. Im Rahmen der Schulqualitätsarbeit evaluieren wir die Unterrichtsarbeit regelmäßig und entwickeln daraus neue Erkenntnisse, Ziele und Maßnahmen. Zentrales Ziel von Unterricht ist die Vermittlung der Grundkompetenzen: Lesen, Schreiben und Rechnen und die Förderung der Kreativität. Die Stärken jedes einzelnen Kindes zu erkennen und diese zu fördern stehen im Fokus unserer Unterrichtsarbeit. Wir erziehen die Schülerinnen und Schüler zu Selbständigkeit und Eigenverantwortung. Höflichkeit, Toleranz, Hilfsbereitschaft, Respekt und Ehrlichkeit leben alle Schulpartner/innen gemeinsam im Schulalltag.